Gin:B The 24h Breakfast Gin is coming soon!


— Gin:B The 24h Breakfast Gin —

Something is happening ♡

Köln/Nippes bekommt seinen eigenen Gin – Gin:B The 24h Breakfast Gin ist, wie er heißt: der einzige genderneutrale Gin mit Rund-um-die-Uhr-Verträglichkeits-Garantie. Was mit einem Projekt für Freunde begann, wird zu einer ernst zu nehmenden Konkurrenz bereits etablierter Stadt- und Veedelsspirituosen.

Gin war für mich lange irgendetwas zwischen „ganz lecker“ und „muss ich nicht immer haben“. Das hat sich inzwischen geändert. Zu oft saß ich in der Wohnung unter mir. Probierte Glas um Glas, analysierte und testete mit großem Durst und noch mehr Begeisterung. Der Weg nach Hause war zum Glück nie weit. Und das Beste – er hinterläßt keine Kopfschmerzen am Tag danach. Zumindest nicht bei mir, großes Seepferdchen-Ehrenwort.

Gin made in Nippes

Entstanden in Nippes – dem besten Veedel der Stadt – in der Küche einer sehr guten Freundin. Jetzt wagt sie den Schritt, nicht nur ihren Freundeskreis mit dem rosa Getränk zu beglücken und geht in Produktion. Nicht mehr in der heimischen Küche, aber in einer kleinen familienbetriebenen Destillerie am Niederrhein.

Cologne bei mir jetzt also nicht mehr nur im Ohr, sondern irgendwie auch im Glas. Die Geschichte von Gin:B war von Anfang an ein großes Erlebnis. Familie und Freunde haben mitgewirkt, unterstützt und mit ihrer Trinkfreudigkeit die schönsten 24h-Feste gefeiert. Manchmal auch länger. Ganz gleich ob in Nippes, Berlin, Amsterdam oder Porto – Gin:B war und ist immer und überall dabei.

Gin:B bald in Köln und Berlin

„Seepferdchen lassen die Grenze zwischen Mann und Frau verschwimmen“ liest man hier. Genau das möchte Gin:B erreichen. Ein Gin für alle Männer, Frauen und Seepferdchen dieser Welt. Schon in wenigen Wochen wird es die Flasche, die an eine Unterwasserwelt erinnert online und in ausgewählten Läden in Köln und Berlin geben. Folgt dem Seepferdchen auf Facebook und erfahrt, ab wann und wo Ihr den neuen Gin genießen könnt. Ihr werdet ihn lieben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.